GREENRIDING - die ökologische Mitfahr-App

Gemeinsam unterwegs für den Klimaschutz
Verkehrschaos
Umweltverschmutzung
Parkplatzverstopfung

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Sie fahren zur Arbeit und stehen im Stau?

Sie haben kein Auto und der ÖPNV kommt nur einmal die Stunde?

Sie möchten trotzdem schnell, komfortabel und sicher unterwegs sein?

CO2 und Klimawandel bekämpfen

Was ist Green Riding?

Wir machen den Menschen das Angebot eigene Verhaltensweisen nachhaltig zu gestalten und gleichzeitig individuell mobil zu sein.

In einem ersten Schritt verbinden wir in unserer App eine attraktive und individuelle Mobilität mit aktivem Umweltschutz. Anders als bei unseren Mitbewerbern ist der Umweltschutz Teil unserer Philosophie. Konkret bedeutet dies für unsere Nutzerinnen und Nutzer mitentscheiden zu können, welche lokalen oder regionalen Umweltschutzprojekte sie durch die Nutzung der App unterstützen möchten. Andererseits trägt die Förderung von lokalen Umweltschutzprojekten konkret vor Ort dazu bei, dass Klimaschutz sichtbar wird.

Mockup des Interfaces
Funktionsanleitung

Lösung für Privatnutzer B2C durch Mitfahrgelegenheiten mit der GreenRiding-App

Lösung für Privatnutzer B2C durch Mitfahrgelegenheiten mit der GreenRiding-App

Intelligentes Mobilitätskonzept

  • Optimales (live) Routen-Matching von Fahrer*in und Mitfahrer*in via GPS
  • Keine Umwege für Fahrer*in und Mitfahrer*in
  • Zustieg immer und überall -> die virtuelle Haltestelle „direkt vor der Haustür“
  • Automatische Preisberechnung
Interface Mockup

Maximierung des PKW-Besetzungsgrades

  • Besserer Besetzungsgrad der Autos
  • Entlastung der öffentliches Infrastruktur (Parkplätze und Straßen)
  • Reduktion von Flächenkonflikten durch weniger Autos in den Städten
Benutzer der Mitfahrapp

Aktiver Umweltschutz

  • Aktive Beteiligung am Umweltschutz
  • Teilhabe an der Verkehrswende
  • Mobilität, angepasst auf die eigene Bedürfnisse: heute Mitfahrer*in – morgen Fahrer*in
  • Reduktion der „Eh-da-Kosten“
  • Unkompliziertes Matching: Komfortabel / zeitsparend von „Tür zu Tür“
  • Identifizierung der Mitfahrer*in (sicher und auf Wunsch anonym)
GreenRiding Story

Aufbau eines nachhaltigen Green-Ecosystems

  • Reduktion der CO2-Emissionen durch gemeinsame Fahrten
  • Integrierte Spendenstruktur an Umweltorganisationen
  • Vernetzung umweltbewusster Menschen -> Aufbau einer Green Community
Verliebt in die App
Green Ecosystem Vision

Mobilitätslösung für Ihr Business B2B – GreenRiding ist Ihr Wegbereiter in die Mobilitätswende

Vereinbaren Sie Ihr persönliches Strategiegespräch, wie Sie Mitfahrgelegenheiten mit der GreenRiding-APP an Ihrem Standort einführen und etablieren können.

Kein „Green-Washing“, sondern messbarer Umweltschutz

Nicht nur Privatkunden, sondern auch Unternehmen haben Nachhaltigkeit für sich als Thema erkannt. Mit Green Riding bieten wir Unternehmen eine Möglichkeit die Mobilität ihrer Arbeitnehmer*innen nachhaltig zu fördern. Für Unternehmen liegt der Anreiz ebenso darin, einen messbaren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und sich als verantwortungsvolle Arbeitgeber*innen zu präsentieren. Die Arbeitnehmer*innen können durch Sachzuwendungen in der Nutzung von Green Riding Services unterstützt werden.

Mobilitätslösung für Städte und Kommunen – B2G

Vereinbaren Sie Ihr persönliches Strategiegespräch, wie Sie Mitfahrgelegenheiten mit der GreenRiding-APP an Ihrem Standort einführen und etablieren können.

Städte und Kommunen sind unsere ersten Ansprechpartner, wenn es darum geht, eine nachhaltige Verkehrswende zu realisieren. Staus, schlechte Luft, Lärm und andere negative Entwicklungen stellen viele Städte bereits heute vor große Herausforderungen. Der ÖPNV gilt allgemein als Triebfeder einer nachhaltigen Pendlermobilität. Es gibt Situationen, in denen man nicht vollständig auf den motorisierten Individualverkehr verzichten kann oder will. Genau hier kommt Green Riding ins Spiel, in dem wir eine attraktive und gleichzeitig nachhaltige Mobilitätsalternative schaffen.

 

Mit den Städten Heidelberg und Weißach im Tal wurden vor diesem Hintergrund bereits Gespräche bezüglicher möglicher Kooperationen und Pilotprojekte geführt. 

Unser Team
Strategie
Investorenpflege
Strategie
LUAT NGUYEN

Luat Nguyen ist seit mehr als 15 Jahren Führungskraft. Neben der erfolgreichen Gründung eines weiteren Startups sanierte er von der Insolvenz bedrohte Traditionsunternehmen. Als Geschäftsführer der InnovationLab GmbH entwickelte er diese von einer Forschungsplattform zu einem One-Stop-Shop für gedruckte Elektronik weiter. Er ist der Ideengeber und Vordenker von Green Riding.

CMO
PR & Marketing

CMO
VALENTIN GAUß

Valentin Gauß ist seit seinem Geographiestudium Mobilitätsenthusiast und widmet sich mit Leidenschaft ökologischen und nachhaltigen Ideen. Durch Stationen bei der DB AG, der RNV GmbH und als Referent bringt er als grüner Denker seine Erfahrungen zur Mobilitätswende in das Team ein.

CFO
Finanzen & Recht

CFO
KATHLEEN PHAM

Kathleen Pham ist Juristin, Reiseverkehrskauffrau und gründete ein eigenes Restaurant. Mit ihrer Expertise im Bereich des Personalwesen, des Projektmanagements und der Buchhaltung engagiert sie sich nun bei Green Riding in der Unternehmensorganisation.

CEO
Vertrieb & Personal
CEO
TONY TRAN-MAI

Tony Tran-Mai ist seit Jahren ein erfolgreicher Coach und Berater. Als Kaufmann hat er vielfältige Erfahrungen in der Gründung und Führung von Startups gewonnen. Außerdem arbeitet er derzeit als Berater im Steinbeis-Berater-Zentrum IMAPS und als Finanzdienstleister. Seine Leidenschaft als Vertriebler lebt er jetzt auch bei Green Riding aus.

Praktikant Social Media Managment

Praktikant

DOMINIK WANNER

Dominik Wanner studiert Digital Media Marketing an der Hochschule Kaiserslautern. Durch die Kombination der Fächer Informatik, Gestaltung und Marketing konnte er einen Weitblick in die Welt der Medien gewinnen. Im Laufe seines Studiums vertiefte er sein Wissen mit den Modulen Online- und Cross Media Marketing.

Strategie
Investorenpflege
Strategie
LUAT NGUYEN

Luat Nguyen ist seit mehr als 15 Jahren Führungskraft. Neben der erfolgreichen Gründung eines weiteren Startups sanierte er von der Insolvenz bedrohte Traditionsunternehmen. Als Geschäftsführer der InnovationLab GmbH entwickelte er diese von einer Forschungsplattform zu einem One-Stop-Shop für gedruckte Elektronik weiter. Er ist der Ideengeber und Vordenker von Green Riding.

CMO
PR & Marketing

CMO
VALENTIN GAUß

Valentin Gauß ist seit seinem Geographiestudium Mobilitätsenthusiast und widmet sich mit Leidenschaft ökologischen und nachhaltigen Ideen. Durch Stationen bei der DB AG, der RNV GmbH und als Referent bringt er als grüner Denker seine Erfahrungen zur Mobilitätswende in das Team ein.

CFO
Finanzen & Recht

CFO
KATHLEEN PHAM

Kathleen Pham ist Juristin, Reiseverkehrskauffrau und gründete ein eigenes Restaurant. Mit ihrer Expertise im Bereich des Personalwesen, des Projektmanagements und der Buchhaltung engagiert sie sich nun bei Green Riding in der Unternehmensorganisation.

CEO
Vertrieb & Personal
CEO
TONY TRAN-MAI

Tony Tran-Mai ist seit Jahren ein erfolgreicher Coach und Berater. Als Kaufmann hat er vielfältige Erfahrungen in der Gründung und Führung von Startups gewonnen. Außerdem arbeitet er derzeit als Berater im Steinbeiß-Berater-Zentrum IMAPS und als Finanzdienstleister. Seine Leidenschaft als Vertriebler lebt er jetzt auch bei Green Riding aus.

Praktikant Social Media Management

Praktikant

DOMINIK WANNER

Dominik Wanner studiert Digital Media Marketing an der Hochschule Kaiserslautern. Durch die Kombination der Fächer Informatik, Gestaltung und Marketing konnte er einen Weitblick in die Welt der Medien gewinnen. Im Laufe seines Studiums vertiefte er sein Wissen mit den Modulen Online- und Cross Media Marketing.

Das Gründer Team
Versammeltes Gründerteam
Green Riding wurde 2020 von Luat Nguyen, Kathleen Pham, Valentin Gauß und Tony Tran Mai in Heidelberg gegründet. Luat, Kathleen und Tony haben bereits jeweils erfolgreich eigene Unternehmen gegründet. In Kombination mit dem Mobilitätsexperten Valentin ist unser Team bereit für die ökologische Verkehrswende.
Green Riding – be part of tomorrow
Unsere Vision
Logo
Ausbau von Green Riding
  • Aufbau eines Bonus-Programms für „Power User“ (z.B. exklusive Parkplätze, Ladestrom für E-Autos)
  • Kooperationen mit Sharing-Anbietern (z.B- Car- und Bikesharing)
  • Kooperationen mit dem ÖPNV
  • Etablierung von Green Riding auf weiteren Märkten
Nachhaltige Mobilität bedeutet Verkehrsmittel vernetzten
Aufbau eines Green Ecosystems
  • Etablierung nachhaltiger Marktplätze, z.B. …
  • Green Shopping
  • Green Finance
  • Green Ecosystem: Vereint die verschiedenen Services in einer App
  • Schaffung eines „Ökozertifikats“
Umweltschutz bedeutet verschiedene Lebensbereiche nachhaltig zu denken
Green Riding UG (haftungsbeschränkt)
Hauptstraße Nord 52
69483 Wald-Michelbach
Kontakt@green-riding.com